Zum Inhalt springen

PSF-Percussion-Group

Die Percussion-Group hat sich zum Ziel gesetzt, das Phänomen "Rhythmus" in all seinen Facetten zu erleben, auszuloten, zu spielen, vor allem aber zu "transportieren".

Es ist uns ein großes Anliegen, die Kraft und Mystik, die vielen Rhythmen innewohnt und auf verschiedenste Weise spürbar ist, auch an unsere Zuhörer weiterzugeben.

Das Repertoire reicht von Bodypercussion über "Stomp-Arrangements", afrikanischer und südamerikanischer Musik bis hin zu aufwändigen Arrangements berühmter Percussionisten bzw. Schlagzeuger.

Die PSF-Percussion-Group versucht immer wieder zu zeigen, dass die Familie der Schlaginstrumente sehr groß und faszinierend ist. Gleichzeitig weisen wir aber auch darauf hin, dass diese Instrumente mit zu den am schwierigsten zu erlernenden und zu spielenden gehören, wenn man sich professionell mit ihnen auseinandersetzt.

Das System der Akademie bedingt natürlich eine gewisse Fluktuation. Trotzdem hat sich in den letzten Jahren unter der Leitung von Heimo Janschek ein erfahrener Kern junger, begabter MusikerInnen gebildet, um den sich eine immer größer werdende Zahl weiterer begeisterter Studentinnen und Studenten schart.

Die Mitglieder

034Janschek Heimo2.jpg
Heimo Janschek
Hanna Dirisamer.jpg
Hanna Dirisamer
066Wiesmayer Nick.jpg
Nick Wiesmayer
Simon_Enzenhofer.jpg
Somon Enzenhofer